Taschenmessersanierung

Dieses Thema im Forum "Restaurierung & Bastelecke" wurde erstellt von Der Adler, 22. April 2017.

  1. Der Adler

    Der Adler Signatus

    Registriert seit:
    19. April 2017
    Beiträge:
    13
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo
    Bin grad am reinigen dieser zwei Messerl waren a Woche in Zitronensäure eiglegt hat sich ganz schön was gelöst die waren vorher nicht zu erkennen ;

    Bei einem das mitn Kupferringerl könnte aussen Silber sein hm auf einer Seite von dem Messerl ist der Dreck beim Reinigen mit dem Pinsel schon abgefallen
    Länger einlegen gefällt mir nicht da doch das silberne oder is Alu angegriffen wird :(

    P.S. Ist das Eisenteil eine Ahle zum Ledernähen? Ist ganz schön geworden jedenfalls

    Wie würdet ihr weiter vorgehen


    Da Chris
     

    Anhänge:

    Neuner, Benson und Sigerl gefällt das.
  2. findling

    findling Tribun

    Registriert seit:
    11. Juli 2013
    Beiträge:
    2.294
    Punkte für Erfolge:
    83
    ahle ist gut möglich.
    wenn ich die teile reinigen/konservieren müsste würde ich mal vorsichtig
    mechanisch reinigen. evtl. vorher mit kunstharz/paraloid stabilisieren.
    das taschenmesser wenn möglich vorsichtig auseinander nehmen und die
    bestandteile einzeln bearbeiten, nachher wieder zusammensetzen.

    lg & gf,
    f.
     
  3. Der Adler

    Der Adler Signatus

    Registriert seit:
    19. April 2017
    Beiträge:
    13
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo Findling
    Danke für deine Tips
    Ich werd es nur aussen reinigen zerlegen wird da nix mehr dann zerfällt alles komplett und die Klingen sind total rostig man lernt nicht aus dachte auch nicht das es so sauber wird wie es jetzt schon ist :)

    Interessant wäre das Muster an den Griffen

    Ich probiers vorsichtig mechanisch

    Grüße Chris
     
  4. Neuner

    Neuner Optio

    Registriert seit:
    13. März 2012
    Beiträge:
    426
    Punkte für Erfolge:
    18
    Das lange spitze Teil erinnert mich an eine Nadel, irgendwie.Die Messer sind sehr interessant, schöne Arbeit von dir.
    LG Neuner
     

Diese Seite empfehlen