Geheimtipp in Irland

Dieses Thema im Forum "Reiseberichte" wurde erstellt von Sonderling, 4. August 2012.

  1. Sonderling

    Sonderling Guest

    Registriert seit:
    21. März 2011
    Beiträge:
    9
    Punkte für Erfolge:
    0
    Carrowkeel Passage Tomb Cementry



    Alle, die sich für Steingräber interessieren, sind bekanntlich in Irland
    sehr gut aufgehoben. Immer noch ein Geheimtipp ist Carrowkeel,

    eine steinzeitliche Gräberstätte mit mehr als 14 erhaltenen Gräbern, die
    teilweise begeh- bzw. bekriechbar sind (und es ist auch erlaubt!).

    Weiters zahlreiche Dolmen und Überreste anderer Ruhestätten.

    Wir finden diese Stätte auf einer Bergkuppe, die nicht so einfach zu
    finden ist. Dank der unglaublich detaillierten Beschilderung in Irland

    findet man zwar Vieles, jedoch sicher nicht sein angestrebtes Ziel :)

    Über ein einspuriges Strassl passiert man ein Gatter, das geöffnet, aber
    hinter sich sofort wieder geschlossen werden muss, damit kein Schaf
    abhaut und parkt dahinter sein Auto schafgerecht. Der Weg führt zu Fuß
    weiter den Berg rauf und es wird auch ein wenig rauher, bis man die
    Gräber erreicht. Spätestens hier begreift man, warum in prähistorischer
    Zeit diese Berkuppe als heilig galt. Unfassbares Panorama, ein Blick in
    die Unendlichkeit, vom Hochmoor umgeben. Wir starteten bei strahlendem
    Sonnenschein, der binnen Minuten in von der Seite kommenden, heftigen
    Hagel umschlug. Leider waren die nächsten Gräber bereits von anderen
    Touristen "belegt", worauf wir im Laufschritt den Weg nach unten
    antraten. Klatschnass, aber mit einem Gefühl von tiefer innerer Ruhe
    beschlossen wir, Carrowkeel beim nächsten Besuch wieder zu Besuchen.
    DSC_0386.jpg DSC_0389.jpg DSC_0391.jpg DSC_0392.jpg
    Dank des extremen Wetterumschwunges ist das Bildmaterial auch sehr dürftig

    Wo liegt es: im County Sligo bei Castlebaldwin
     
  2. Anubis

    Anubis Tribun Administrator

    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    1.590
    Punkte für Erfolge:
    48
    Starke Bilder, wirklich tolles Panorama!
    D.h. du konntest leider nicht "hinein kriechen" ? ;)
    Wär wirklich interessant zu wissen wie`s da drinnen aussieht!
     
  3. Sonderling

    Sonderling Guest

    Registriert seit:
    21. März 2011
    Beiträge:
    9
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich war in zwei gräbern drinnen. bin ja klein und dünn. siehe letztes bild - da kriegst in etwa einen eindruck
     
  4. Anubis

    Anubis Tribun Administrator

    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    1.590
    Punkte für Erfolge:
    48
    ...klein und dünn...
    ...also eher weniger für mich geeignet! :1razz:
     

Diese Seite empfehlen